Walzberglauf – Sportunionathlet Vadym Trykoz erfolgreich in seiner neuen Heimat!

 

 

 

Vom Alpenverein Texing organisiert, ist dieser Lauf ein Berglaufklassiker mal einem anderen Teil des Mostviertels.

 

 

Der Walzberglauf über 8km mit 700hm bergauf über den Bichlberg zur Grüntalkogelhütte hat alles in sich: steile Passagen durch den Wald, Lauf auf dem Grat mit einer wunderbaren Aussicht auf das schöne Pielachtal, technische Bergab-Routen und letztendlich den steilen Anstieg ins Ziel zur Grüntalkogelhütte.

 

 

„Vollgas von Anfang bis ins Ziel!“, war die Strategie für den Tag und zu schauen, was auf einem reinen Berglauf so möglich ist. Mit dieser Einstellung stand Vadym am Start.  Der Regen in den letzten Tagen hatte die Strecke für alle sehr rutschig und dadurch noch anspruchsvoller gemacht. Auf jeden Fall wollte Vadym unter die ersten 20.Läufer und unter 55 Minuten ins Ziel kommen. Nach 49:38 Minuten erreichte der Sportunion-Triathlet das Ziel als 7. Gesamt und 2. in der Altersklasse M30-40.

 

 

Mit diesem tollen Ergebnis konnte Vadym mehr als zufrieden sein, räumte er noch dazu in der Sonderwertung für den schnellsten Kilber ebenfalls einen Preis ab. 😊