VON JUNG BIS ALT, VON KLEIN BIS GROSS

 

Int. Sparkassen Stadtlauf verspricht Laufsport vom Feinsten

 

 

 

Die 35. Auflage der Traditionsveranstaltung lockt kommenden Samstag, 27. April 2019, wieder hunderte Laufbegeisterte aus der Region auf den Oberen Stadtplatz – vom Nachwuchs bis zu den Routiniers, von den Neueinsteigern bis zu den Vielstartern. Egal ob aktiv oder als Zuschauer – die Organisatoren rund um Stadtlauf-Koordinator Andreas Buder haben keine Mühen gescheut, wieder ein tolles Laufsportspektakel auf die Beine zu stellen. Zudem wird an der Spitze des Rennens Sport auf höchstem Niveau geboten.

 

 

 

Zunächst gebührt jedoch den jüngsten Läuferinnen und Läufern die volle Aufmerksamkeit: Um 13:45 geht es los mit dem ersten Bewerb, dem 300m langen Bambinilauf. Ein echter Pflichttermin und unverzichtbar, den Stars von Morgen zuzujubeln. Weitere Kinder- und Schülerläufe folgen, ehe um Punkt 15:00 der Hauptlauf gestartet wird. Vier Runden zu je 1525m sind zurückzulegen, bevor nach rund 20min der Sieger feststehen wird. Parallel dazu findet der Inklusionslauf für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung statt, die 4er Teams ermitteln ihre Staffelsieger und mit Spannung wird erwartet, welches Unternehmen sich den Titel bei den NÖ fit@twork Firmenmeisterschaften holt.

 

 

 

Das Starterfeld beim ersten Rennen zum Eisenstraße Laufcup war in den letzten Jahren stets von hoher Qualität – vielleicht der ausschlaggebende Faktor, warum die besten Athleten der Region Jahr für Jahr ihren Start bis zuletzt “geheim“ halten. Die Zuseher können sich jedenfalls auf einen offenen und spannenden Schlagabtausch um die Top-Platzierungen freuen und dahinter wieder viele Verwandte, Bekannte und Freunde anfeuern – ein weiteres Markenzeichen der Veranstaltung.  

 

 

 

Apropos Zuseher: Spätestens wenn die rund 300 Teilnehmer am Hauptlauf Richtung und durch das Schloss stürmen legt das Publikum so richtig los und die einzigartige Stimmung entlang der Strecke mit dem Hot-Spot “Badberg“ treibt die Aktiven an, sorgt für Bestleistungen und Freude am (Lauf)Sport!

 

 

 

Seien Sie also dabei - es wird ein Lauffest für die ganze Familie. Kurzentschlossene können selbstverständlich noch mitmachen - Nachnennungen sind ab 11:00 bis 45min vor dem jeweiligen Bewerb möglich. Den genauen Zeitplan zum 35. Int. Sparkassen Stadtlauf finden Sie online auf www.sportunion-waidhofen-la-tria.com. Die Sportunion Waidhofen freut sich auf die größte Laufsportveranstaltung im Mostviertel 2019.