2-Podestplätze beim Pleschingerseetriathlon für Sportuniontriathleten!

 

 

 

Am Samstag, 1.Juni 2019, wurde am Pleschingersee in Linz die Triathlonsaison über mehrere Distanzen und Bewerbe eröffnet.

 

 

 

Fünf Triathleten der Sportunion Waidhofen standen bei der Sprintdistanz über 750 m Swim, 25 km Rad und 5 km Lauf am Start. Michael Wallner konnte bereits eine tolle Form vorweisen und beendete als Schnellster der UNION-Athleten in 1:21:58 Stunden den Bewerb. Markus Simmer sprintete in 1:24:18 ins Ziel und Klaus Hraby konnte mit seiner Zeit von 1:24:54 Stunden den 3.Platz in der AK-M60 erkämpfen.

 

 

 

Die WGT-Damen zeigten ebenfalls perfekte Leistungen.  Daniela Geierlehner finishte in 1:30:18 Stunden auf dem undankbaren 4.Platz AK-W-U23 und Christa Hraby landete auf  Platz 1 AK-W50 in 1:32:22 Stunden. 

 

 

 

Eine perfekte Veranstaltung, bei welcher wiederum der Einsatz der Sportunion Waidhofen im Bezug auf das Projekt woman goes tri für den Damentriathlonsport durch den Sprecher Richi Kapun hervorgehoben wurde.