Traditionelles Neujahresschwimmen der Sportunion Waidhofen/Ybbs …in der Ybbs!

 

 

 

Kaltes Wasser ist gut für die Abwehrkräfte, steigert die Energie, gibt einen Adrenalinkick (besonders nach Silvester), bügelt Falten aus und glättet Cellulite.

 

Viele Menschen auf der ganzen Welt springen jeden 1.Jänner ins kühle Nass. Da Waidhofen/Ybbs zu einer trendy Gemeinde gehört, wird auch hier diese Tradition gewahrt.

 

Die Athleten der Sportunion Waidhofen/Ybbs haben auch dieses Jahr wieder Freunde eingeladen, sich mit ihnen dieser Herausforderung zu stellen. Besonders gefreut hat man sich heuer, dass einige Mitglieder der Wasserrettung mit von der Partie waren.

 

Bei 5 ° Wassertemperatur, Gekreische und mit Anlauf gings um 15 Uhr in die Ybbs.

 

Um die Körpertemperatur wieder hochzufahren, hat die Sportunion danach zu Gulaschsuppe und Bier eingeladen.