NÖ Nachwuchsmeisterschaften mit 2 x Gold, 1 x Silber und 2 x Bronze für den Sportunion Nachwuchs!

 

 

 

Die am vergangenen Wochenende durchgeführten Landesmeisterschaften des Leichtathletik-Nachwuchses (U16, U 20) brachten für die Sportunion Waidhofen 5 x Edelmetall.

 

In einem von der Taktik geprägten 5000m Rennen erlief der frisch gebackene Staatsmeister Damjan Eror ebenso Gold, wie in toller persönlicher Bestzeit von 4:10,09 min. über 1500m als jüngster Teilnehmer bei den Junioren.  Die Zeit bedeutet die heuer zweitschnellste in Österreich gelaufene Zeit eines Jugendlichen über diese Distanz.

 

Mit 2 Medaillen fuhr auch Katharina Böck nach Hause. Silber gab es über 800m bei den Juniorinnen, Bronze bei ihrem ersten Antreten über 1500m.

 

Mit seinem dritten Platz über 3000m lief auch Alexander Grabner zu seiner ersten Bronzemedaille bei den Schülern (U 16). Weitere wichtige Punkte für die Vereinswertung erkämpften Victoria Rohrhofer als Fünfte und Viktoria Krondorfer als Sechste über 1000m bei den Schülerinnen.

 

 

 

Wickie-Cup in Weyer – Laufsiege für Lukas Podmanicky und Constantin Taibon, Tobias Podamnicky Dritter!

 

 

 

Die 3 Jüngsten des Power-Laufteams zeigten am vergangenen Samstag in Weyer wieder einmal ihr Talent. Lukas siegte im Lauf der Kinder U 10 genauso überlegen wie Constantin Taibon in der U 12, nachdem er in den vergangenen Wochen auch schon seine ersten Meisterschaftsbewerbe gelaufen ist. Tobias wurde guter Dritter.