Sieg für  Heidi Eichhorn am Attersee und Louisa Leidl in Gerasdorf!

 

 

 

Woman goes Tri- girl Heidi Eichhorn zeigte eine perfekte Schwimmperformance bei der heurigen Überquerung des Attersees am 4.8.2019.

Aufgrund des schlechten Wetters am Samstag wurde die Überquerung auf Sonntag verschoben. Das Wetter war dann deutlich besser, aber ein mäßiger Südwind mit entsprechendem Wellengang erschwerte es den Schwimmern die Distanz von 2.520 m von Weyregg nach Attersee zu bewältigen. Am Besten trotzte Heidi den Bedingungen und konnte in einer Zeit von 53:57 Minuten den Sieg in der Allgemeinen Klasse im Klassikstil ( d.h. ohne Neoprenanzug) mit nach Hause nehmen. Conny Pöchhacker verbesserte sich gegenüber dem Vorjahr deutlich und schwamm eine Zeit von 57:01 Minuten in der Klasse Damen Neopren und landete damit auf dem 11. Platz AK1. Kurt Eichhorn hatte am meisten mit den Bedingungen zu kämpfen und schaffte aber die Durchquerung in 1:10:18 Stunden ebenfalls im Klassikstil.

 

 

 

Louisa Leidl nahm am 11.August 2019 beim Gerasdorfer  Sprint-Triathlon im Marchfeld teil. Louisa zeigte wieder eine perfekte Schwimmleistung, spielte ihre Stärke am Rad aus, musste aber beim anschließenden 5 km Lauf wegen Knieschmerzen das Lauftempo etwas reduzieren. Trotzdem konnte sie den Sieg in ihrer Altersklasse mit nach Hause nehmen.