Aller guten Dinge sind drei – 3. Abendmeeting Waidhofen/Ybbs am 31. Juli 2020!

 

 

 

Dieses altbewährte Sprichwort gilt für die Veranstalter der Waidhofner Abendmeetings als Motto. Nach den großen Erfolgen der ersten beiden Veranstaltungen und dem Zuspruch vieler Athleten/innnen und Vereine gibt es heuer noch ein drittes Leichtathletikmeeting am 31.Juli 2020 im Alpenstadion Waidhofen/Ybbs.

 

 

Am Ablauf soll sich nichts ändern. 3 Distanzen für Frauen und für Männer stehen am Programm. Diesmal sind es, so wie beim ersten Mal, wieder 800 m, 1500 m und 3000 m. Das sind auch die Strecken, die bei den folgenden Landes- und Staatsmeisterschaften gelaufen werden. So haben die Athleten/innen noch einmal Gelegenheit, ihre Form zu überprüfen. Als Beginn hat sich 19:30 Uhr gut bewährt. Auch der Freitagtermin kommt bei den Vereinen sehr gut an.

 

Es soll wieder ein Sommerlaufabend der Extraklasse im Alpenstadion werden.

 

 

Ausschreibung:

 

Datum:           Freitag, 31. Juli 2020, ab 19:30 Uhr

 

Ort:                 Alpenstadion Waidhofen/Ybbs, Pocksteinerallee, 3340 Waidhofen/Ybbs

 

Bewerbe:       800 m, 1500 m, 3000 m männlich und weiblich

 

Veranstalter: Sportunion Waidhofen/Ybbs, Sektion Leichtathletik/Triathlon

 

Die Bewerbe werden nach den Vorgaben des ÖLV und den aktuell gültigen Verordnungen des Gesundheitsministeriums ausgetragen.

 

Zeitplan:

 

Bewerbe

vorgesehene Startzeiten

800 m weiblich und männlich

19:30 Uhr

1500m weiblich und männlich

20:15 Uhr

3000 m weiblich und männlich

21:00 Uhr

 

 

Die genauen Startzeiten richten sich nach der Anzahl der Teilnehmer/innen und werden am 30. Juli nach Nennschluss auf der Homepage der Sportunion Waidhofen/Ybbs (www.sportunion-waidhofen-la-tria.com) bekannt gegeben.

 

Nennungen: leo.schauppenlehner@gmail.com (für nicht beim ÖLV gemeldete Athleten/innen).

 

Für alle beim ÖLV gemeldeten Athleten/innen über das Online-Anmeldesystem des ÖLV unter http://daten.oelv.at

 

Nennschluss:   Mittwoch, 29. Juli 2020, 18:00 Uhr, keine Nachnennungen

 

Nenngeld:         € 5,- pro Bewerb (ist vor dem Start zu bezahlen)

 

Meldung:           am Wettkampftag spätestens eine Stunde persönlich vor

 

                         Bewerbsbeginn an der Meldestelle

 

Haftung:            Für die Einhaltung des gesetzlich vorgegebenen Mindestabstandes im Zuge der Covid- 19-Schutzmaßnahmen sind alle anwesenden Personen selbst verantwortlich. Weder der Betreiber der Sportanlage noch der Veranstalter übernimmt eine Haftung für Schäden an Personen oder Gegenständen.

 

ACHTUNG!!! Covid-Maßnahme bzgl. Contact Tracing:

Zuschauer und Betreuer bitte unter folgendem link für die Veranstaltung anmelden:

Quick-Link direkt ins Formular:

https://sportveranstaltung.at/sportunion/3-waidhofner-abendmeeting/signup/jump/welcome

 

 

   

Wettkampfleitung und Vorbereitung:    Milan Eror, Leo Schauppenlehner

 

Hinweis zur Berichterstattung:

 

Zur Dokumentation und Berichterstattung  wird fotografiert und gefilmt. Beim Besuch der Veranstaltung übertragen Besucherinnen und Besucher dem Veranstalter das Recht, Aufnahmen – Bilder und Videos – in jeder technischen Form kostenlos für Medienberichte und Ankündigungen zu nutzen. Sollten Sie nicht im Bild sein wollen, weisen Sie den Fotografen/die Fotografin bitte direkt darauf hin.

 

DSGVO-Hinweise:

 

Verarbeitungszwecke: Zwecke sind Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung – z.B. Administration des Meldewesens, Erstellung und Führung von Start- und Teilnehmerlisten, Auswertung der Leistungen zur Erstellung einer Ergebnisliste, Veröffentlichung von Ergebnissen und Berichten, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.